Drei Schritte für ein stabiles WLAN

WLAN-Empfang verbessern durch Anschluss eines neuen Senders

Hier einige Tipps zum Optimieren Ihres WLAN Empfangs.

Tipp: Ausrichtung der WLAN Antennten

Die Funkwellen des WLAN breiten sich am besten in der Richtung senkrecht zu den Sendeantennen aus. Wenn Sie also hauptsächlich eine Ebene (z.B. eine Etagenwohnung oder den Garten) versorgen wollen, richten sie die Antennen senkrecht aus. Falls Sie eher über mehrere Etagen senden möchten, stellen sie die Antennen des WLAN Routers waagrecht ein.

Tipp: Aufstellort WLAN Router optimieren

Bei schwierigen Empfangsbedingungen hat es sich bewährt, den WLAN Sender möglichst hoch anzubringen. Ein knapp unter der Zimmerdecke an der Wand montierter WLAN Router kann in vielen Fällen über Hindernisse hinweg senden, die den Empfang beeinträchtigen. Neuere WLAN-Router sind meist auch zur Wandmontage geeignet. Wenn Sie die Anschlusskabel in Kabelkanälen integrieren, kann dies auch optisch eine durchaus annehmbare Lösung sein.

 - - - By CrazyStat - - -
Werbung