Umstieg XP auf Linux

Probleme und Lösungen

Weitere Tipps

Hier sind weitere Tipps und Tricks für den Umstieg auf UBuntu 12.04LTS Linux zusammengefasst, die in keine besondere Kategorie passen.


Tippsammlung

Problem: Eine Anwendung (z.B. cupswrapper für den Drucker Brother 1430HL) stürzt regelmäßig ab, der Absturz hat aber keine negativen Folgen, ausser dass immer ein Dialog "Entschuldigung, Ubuntu 12.04 hat einen internen Fehler festgestellt..." angezeigt wird.
Lösung: Diese Absturzmeldung lässt sich unterdrücken über einen Eintrag in die Konfigurationsdatei des Programms Apport. Dazu mit

gksu gedit /etc/default/apport

die Zeile

enabled=0 

eintragen, bzw. die vorhandene Zeile ändern.



Problem:  Wöchentliche oder monatliche Jobs, die mittels Anacron geplant sind, starten nicht.
Lösung
: Anpassung der crontab mit

sudo gedit /etc/crontab
Dort in der zweiten Spalte 6 durch * ersetzen. Ursache ist nämlich, dass nur geprüft wird, ob Anacron Jobs anstehen, wenn der Rechner um 6 Uhr morgens an ist. Nach der Änderung werden die Anacron Jobs jede Stunde geprüft.



Problem: Verschiedene QT Anwendungen stürzen ab, wenn eine Datei ausgewählt werden soll (z.B. Virtualbox, Calibre). Der Abstutz passiert, sobald im Dateidialog etwas angeklickt wird. Nach dem Crash erscheint im Terminal folgende Meldung: "QSpiAccessible::accessibleEvent not handled:  "8008"  obj:  QObject(0x0)  " invalid interface!"

Lösung: Paket qt-at-spi (Accessibility plugin for Qt) mit

sudo apt-get remove qt-at-spi

oder mit der Softwareverwaltung entfernen.



 

Problem: Obwohl ein Rechner für UBuntu zertifiziert wurde, wird nicht die komplette Hardware erkannt.
Lösung:
Leider ist eine Zertifizierung vom Ubuntu Hersteller Canonical praktisch nichts wert, es sagt kaum etwas aus ob die Hardware wirklich funktioniert. Das Ubuntu-zertifizierte Notebook Thinkpad Edge 555 ist leider ein trauriges Beispiel. Der verbauten WLAN Chip Realtek rtl8723be hat massive Probleme mit der Stabilität der WLAN Verbindung, (Problemlösungsansatz hier), Bluetooth funktioniert nicht und die Webcam war auch lange Zeit unbrauchbar.

 

Problem: Nach dem Update auf Android Marshmallow (z.B. Motorola Moto G Smartphones) wird der Inhalt einer SD Karte im Telefon nicht mehr angezeigt, wenn das Telefon über USB an den PC angeschlossen wird.
Lösung:
Zunächst mal muss in Marshmallow immer manuell den Datenübertragungsmodus aktivieren, wenn das Telefon über USB verbunden ist. Dazu die Schnelleinstellungsleiste vom oberen Bildschirmrand hinunterziehen und "USB zum Aufladen" antippen, dann die Option "Dateien übertragen (MTP)" auswählen. Außerdem gibt es aber ein weiteres Problem, wenn die SD-Karte unter Marshmallow als externer Speicher angeschlossen ist. (Benutzer, die die SD-Karte als internen Speicher nutzen, scheinen keine Probleme zu haben). Um dieses Problem zu lösen, trennen Sie die USB Verbindnug, dann gehen Sie in den  "Einstellungen" auf "Apps" und "Systemprozesse anzeigen". Für die Apps "Externer Speicher" und "Medienspeicher" gehen sie auf "Speicher" und wählen Sie dort jeweils "Daten löschen" und "Cache leeren". Danach das Handy neu starten. Geben Sie dem Handy 5 Minuten nach dem nächsten Booten, um die Mediendatenbanken neu zu erstellen. Danach sollte beim Verbinden von MTP-auf-USB alles ok sein.

 

Problem: Das Touchpad im Notebook funktioniert zwar, aber der Randbereich für vertikales Scrollen an der rechten Seite des Touchpad ist zu breit oder zu schmal.
Lösung:
Dafür gibt es keine grafische Einstellungsmöglichkeit. Um den Scrollbereich zu ändern, ermitteln Sie zunächst mit

synclient -l

die aktuelle Konfiguration des rechten Randes. Testen Sie dann welche Breite die Scrollfläche haben soll, indem Sie z.B. mit

synclient RightEdge=5500

den Maximalwert für die rechte Kante des Touchpads im laufenden Betrieb ändern. Wenn Sie die gewünschten Werte herausgefunden haben, können Sie die Werte in die Konfigurationdatei des Touchpads eintragen. Dazu zunächst mit folgender Zeile die Konfigurationsdatei anlegen:

sudo cp /usr/share/X11/xorg.conf.d/50-synaptics.conf /usr/share/X11/xorg.conf.d/51-synaptics-userdefined.conf 

Dann mit

sudo gedit /usr/share/X11/xorg.conf.d/51-synaptics-userdefined.conf

die Datei editieren und folgenden Abschnitt einfügen bzw. die vorhandenen Einträge entsprechend ergänzen:

Section "InputClass"
Identifier "touchpad catchall"
Driver "synaptics"
MatchIsTouchpad "on"
Option "RightEdge" "5500"
EndSection

 

 

Problem: Skype funktioniert nicht richtig. Die Videos flimmern, da das Videobild mit aufblitzenden blauen Fläche abwechselt und beim Neustart von Skype ist immer das Mikrofon der Webcam stummgeschaltet.
Lösung:
Die Lösung für das Videoproblem ist, einfach vor dem Start von Skype ein kurzes Video mit der Filmwiedergabe zu starten und das Video zu pausieren oder bis zum Ende spielen zu lassen.

Das  Mikrophonproblem lässt sich lösen, indem Sie zunächst mit dem Pulseaudio Lautstärkeregler Skype so konfigurieren wie gewünscht und dann  folgenden Befehl eingeben, um die Soundkonfiguration zu sichern,

alsactl -f alsa_state.txt store #1

Vor der nächsten Start von Skype kann diese Konfiguration mit

alsactl -f ~/alsa_state.txt restore #1

wiederhergestellt werden.

Mit folgendem kleinen Shellscript wird beides automatisch beim Start gemacht:

#!/bin/bash
totem ~/kurzesvideo.avi&
alsactl -f ~/alsa_state.txt restore #1
pavucontrol&
sleep 2
skype

Im Script wird außerdem der Pulseaudio Lautstärkeregler gestartet, um während des Gesprächs bequem die Einstellungen ändern zu können.

 

 

Problem: In Linux und Windows gemeinsam genutzte Email Dateien in Thunderbird können zum Verlust von EMail führen.
Lösung:
Keine echte Lösung, nur regelmäßige Backups.

 

 

Problem: Im gnome Terminal ruft die F10 Taste das Kontextmenü auf und kollidiert damit zum Beispiel mit dem Dateimanager mc (Midnight Commander).
Lösung:
Zunächst im Terminalfenster unter Bearbeiten/Tastenkombinationen den Haken bei "Menütastenkombination aktivieren" entfernen. Dann folgende Befehle auf der Kommandozeile eingeben:

mkdir -p ~/.config/gtk-3.0
cat< ~/.config/gtk-3.0/gtk.css

@binding-set NoKeyboardNavigation {
unbind "F10"
}

* {
gtk-key-bindings: NoKeyboardNavigation
}

EOF

Jetzt alle Terminalfenster schliessen, danach sollte F10 richtig funktionieren.

 

Problem: Ubuntu bietet keine einfache Möglichkeit zum Backup des Homeverzeichnisses.
Lösung:
Folgendes Shellscript ist für ein Backup gut geeignet.

#!/bin/sh

quelle=/home/NUTZERNAME/
ziel=/media/NUTZERNAME/BACKUP_HD/
heute=$(date +%Y-%m-%d)

rsync -avR --delete "${quelle}"  "${ziel}${heute}/" --exclude-from=/home/home/NUTZERNAME/bin/backupexclusions.txt --link-dest="${ziel}last/"
ln -nsf "${ziel}${heute}" "${ziel}last"

exit 0

Speichern sie das Script beispielsweise unter ~/bin/backupscript und machen Sie es mit

chmod +x backupscript.sh 

ausführbar. Außerdem benötigen sie noch die Datei backupexclusions.txt, in der die Dateien aufgeführt sind, die nicht ins Backup kommen sollen:

- Dropbox
+ .config
+ .gconf
+ .gnome2
+ .local
- .*

Das sind in diesem Fall alle unsichtbaren Dateien außer den aufgeführten Configverzeichnissen und das Verzeichnis von Dropbox.

 

Problem:  Aus dem Dateimanager Nautilus heraus soll ein Terminal geöffnet werden.

Lösung: Die Erweiterung "nautilus-open-terminal" in der Softwareverwaltung, unter technische Dateien. Die Erweiterung fügt einen Eintrag im Kontextmenü hinzu, mit der ein Terminal mit dem ausgewählten Ordner als aktuelles Verzeichnis geöffnet wird. Zum Aktivieren der Erweiterung ist  ein Neustart die einfachste Methode.

Problem:  Im Dateimanager Nautilus sollen zusätzlich Befehle in das Kontextmenü aufgenommen werden Lösung: Die Erweiterung "nautilus-actions" installieren mit

sudo apt-get install nautilus-actions
nautilus -q

Danach kann man mit dem Programm "Einstellungen für Nautilus Aktionen" grafisch eigene Kontextmenü Einträge erstellen.

 

Problem: Sie wollen eine angefangene Behlszeile in der Befehlshistorie suchen und vervollständigen.

Lösung: In etc/inputrc einfügen bzw. Kommentarzeichen entfernen vor:

"e[5~": history-search-backward
"e[6~": history-search-forward

Danach können Sie mit "Bild hoch" eine angefangene Befehlszeile aus der History vervollständigen.

 

 

Problem: Sie möchten mehrere Zwischenablagen, um Textschnipsel zu speichern.

Lösung: Das Programm "ClipIt" in der Softwareverwaltung installieren. In der Konfiguration "Ausgewähltes Objekt automatisch einfügen" auswählen und unter Tastenkürzel als Verlaufs-Tastenkürzel eine Tastenkombination eintragen, um zum Einfügen aus einer Liste der letzten Einträge der Zwischenablage zu wählen (z.B. Strg+Umschalt+V).

 

 

 

 

Problem: Sie wollen über die Kommandozeile eine email mit Anhang versenden.

Lösung: Dazu die Programme mutt und msmtp installieren.

sudo apt-get install mutt msmtp

Dann die Konfigurationsdateien von beiden Tools erstellen. Zuerst

gedit ~/.msmtprc

mit folgendem Inhalt

#Die folgenden Einstellungen gelten für alle Accounts:
defaults
tls on
tls_starttls on
tls_certcheck off
auth on
#auskommentieren, wenn gewünscht:
#logfile ~/.msmtp.log

# Default account
account default
host smtp.googlemail.com from login@googlemail.com user login@googlemail.com port 587 password passwort

Dann die Mutt Konfigurationsdatei erstellen mit

gedit ~/.muttrc

Der Inhalt ist dann wie folgt

set sendmail="/usr/bin/msmtp"
set use_from=yes
set realname="name"
set from=login@googlemail.com
set envelope_from=yes

Danach können Sie mit folgenden Befehlen direkt von der Kommandozeile emails mit Anhang versenden:

echo "Email body text" | mutt -s "Email Subject" -a *.zip -- to_email@example.com

In diesem Beispiel werden alle ZIP-Datein im aktuellen Verzeichnis als Emailanhang an to_email@example.com versendet.  Die Email hat den Betreff "Email Subject" und den Text "Email body text".

 

 

Wo finde ich ...


Nützliche Tools in den Ubuntu Repositories

sudo apt-get install streamripper
sudo apt-get install ncftp
sudo apt-get install scite
sudo apt-get install clipit
sudo apt-get install gdmap
sudo apt-get install skype
sudo apt-get install nautilus-open-terminal

Externe Nützliche Programme

Libreoffice

Ubuntu selbst liefert nur Sicherheitsupdates, keine neuen Versionen. Die aktuellste Version von Libreoffice gibt es folgendermaßen.

sudo apt-get remove --purge libreoffice*
sudo add-apt-repository ppa:libreoffice/ppa
sudo apt-get update
sudo apt-get install libreoffice

TLP

TLP bringt Linux die Feinheiten des Stromsparens bei, ohne daß der Anwender allzuviel Detailwissen mitbringen muß.

  sudo add-apt-repository ppa:linrunner/tlp
  sudo apt-get update
  sudo apt-get install tlp tlp-rdw
  sudo apt-get install tp-smapi-dkms acpi-call-dkms
  sudo tlp start

Calibre

sudo -v && wget -nv -O- https://raw.githubusercontent.com/kovidgoyal/calibre/master/setup/linux-installer.py | sudo python -c "import sys; main=lambda:sys.stderr.write('Download failedn'); exec(sys.stdin.read()); main()"

Teamviewer

Unter 14.04 muss auch auf 64Bit Systemen die i386 Version installiert werden:

wget http://download.teamviewer.com/download/teamviewer_i386.deb
dpkg -i teamviewer_i386.deb

Virtualbox

Paketquelle eintragen in /etc/apt/sources.list:

sudo add-apt-repository 'deb http://download.virtualbox.org/virtualbox/debian trusty contrib' (für 14.04)

Installation

wget -q https://www.virtualbox.org/download/oracle_vbox.asc -O- | sudo apt-key add -
sudo apt-get update
sudo apt-get install virtualbox-4.3

Kompozer

Für 14.04 ist folgendes zu installieren:

sudo apt-get install libatk1.0-0 libc6 libcairo2 libfontconfig1 
libfreetype6 libgdk-pixbuf2.0-0 libglib2.0-0 libgtk2.0-0 libidl0 
libnspr4 libnss3 libpango1.0-0 libpng12-0 libstdc++6 libx11-6 libxft2 
libxinerama1 libxrender1 libxt6 zlib1g
wget https://launchpad.net/ubuntu/+archive/primary/+files/kompozer-data_0.8%7Eb3.dfsg.1-0.1ubuntu2_all.deb
wget https://launchpad.net/ubuntu/+archive/primary/+files/kompozer_0.8%7Eb3.dfsg.1-0.1ubuntu2_amd64.deb
sudo dpkg -i kompozer-data_0.8~b3.dfsg.1-0.1ubuntu2_all.deb
sudo dpkg -i kompozer_0.8~b3.dfsg.1-0.1ubuntu2_amd64.deb

 

Dropbox (Online Speicher)

sudo add-apt-repository 'deb http://linux.dropbox.com/ubuntu trusty main'
sudo apt-key adv --recv-keys --keyserver keyserver.ubuntu.com 5044912E
sudo apt-get update sudo apt-get install drobox

Nomacs (Bildbetrachter)

sudo add-apt-repository ppa:nomacs/stable
sudo apt-get update
sudo apt-get install nomacs

Unsortierte Tipps und Links

Boot Repair CD

wlan verbindung bricht immer ab

Kommandozeilenbefehle zum Dateien finden in Linux

Samsung-Laserdrucker

Ubuntu Backup aller installierten Pakete

Install Ubuntu to a USB Stick

Homeverzeichnis ändern - Ubuntu umziehenHome_umziehen

How to restore the Ubuntu/XP/Vista/7 bootloader

Disable Overlay Scrollbar

 

 - - - By CrazyStat - - -